Frühstücken auf der Wiesn – im Goldenen Hahn natürlich

Bald ist es wieder soweit, die Wiesn startet! Und wir – in diesem Fall der Goldene Hahn – sind natürlich mit dabei. Wie wäre es denn mal mit einem echten Münchner Oktoberfest-Frühstück? Also ganz gemütlich zuschauen, wie der Wiesn-Wahnsinn langsam erwacht und gleichzeitig eine vernünftige und überaus leckere Grundlage für eventuell folgende Biergenüsse schaffen. Denn im Goldenen Hahn reden wir schließlich nicht von irgendeinem Frühstück, sondern von der Prosecco-Frühstücksplatte »Landlust«, die schon zu früher Stunde für Feierlaune sorgt und den Morgenmuffeln erst gar keine Chance zum Granteln lässt.

Oder etwas konkreter: Wir reden von Gänseschinken, Putenbrust, Geflügelstreichwurst, Emmentaler Käse, Frischkäse, Ziegenstreichkäse, Rühreier mit gebratenen Pilzen, Kirschtomaten und frischen Kräutern – und dazu eine ofenfrische Brotauswahl und 1 Glas Prosecco! Einfach diesen Coupon ausdrucken und schon gibt´s die ganze kulinarische Pracht für nur 9,80 Euro (anstatt 14,80 Euro). Frühstücken kann man im Goldenen Hahn täglich von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, in dieser Zeit gibt es auch die belebenden »Fit-in-den-Tag-Getränke« mit Limone, Orange, Minze und Holundersirup oder mit Ingwer, Zitronengras und Grünteelimonade oder mit Erdbeersirup und Schwarzteelimonade beziehungsweise mit erfrischendem Wasser, Gurke, Kirschtomate und Colakraut. Also, einfach mal ausprobieren! Und wer so früh trotzdem nicht aus den Federn kommt, darf uns natürlich auch gerne nachmittags einen Besuch abstatten. Wir freuen uns auf euch!